Die Sparkasse Wunstorf unterstützt die Digitalisierung der Musikschule Wunstorf mit einer Spende in Höhe von
1000 €. Von dem Geld konnte die Musikschule sieben Bluetooth-Boxen, ein Interface, ein Mikrophon und die dazu passenden Studiokopfhörer anschaffen.

Auch an der Musikschule Wunstorf haben Tablet und Handy Einzug in den Unterrichtsalltag gehalten. Ăśber die neuen Boxen können Soundbeispiele vom Handy direkt und kabellos ĂĽbertragen werden. Auch die Metronom-App, die vom Handy oder Tablet nur sehr leise abgespielt wird, kann mitttels der Bluetooth-Boxen verstärkt werden. Dadurch kann der Unterricht in allen Bereichen maĂźgeblich verbessert werden. Ein konkretes Beispiel: Im Geigenunterricht wird ein Violinkonzert geĂĽbt … das Begleitorchester kommt digital direkt in den Unterrichtsraum!

Das neue Mikrophon kann über das dazugehörige Interface direkt mit dem PC verbunden werden. Dadurch wird der Sound bei online-Übertragungen erheblich verbessert. Das kommt digitalen Musikschulvorspielen und dem online-Musikschulunterricht zugute.

Die Musikschule Wunstorf bedankt sich bei der Stadtsparkasse Wunstorf fĂĽr diese groĂźzĂĽgige Spende.

 

 

 

11. November 2021
Category: News
Musikschule Wunstorf