Ergänzungsfächer & Workshops

Unterricht

SLIDE2

Theorie und Gehörbildung

 

Die Teilnahme am Kurs Theorie und Gehörbildung unter der Leitung von Tobias Göbel ist für Schülerinnen und Schüler der Musikschule Wunstorf kostenlos.

Das Angebot richtet sich an Jugendliche ab etwa 13 Jahren, die über grundlegende Notenkenntnisse verfügen und seit mindestens zwei Jahren Instrumental- oder Gesangsunterricht haben. Behandelt werden die Inhalte der Allgemeinen Musiklehre: Intervalle, Skalen, Rhythmus, Akkorde, Kadenzen u.a.. Neben der Theorie steht vor allem das gehörmäßige Erfassen der musikalischen Phänomene im Vordergrund.

Begabte Schüler, die ein Musikstudium anstreben, können sich hinsichtlich ihrer musikalischen Fähigkeiten und Perspektiven beraten lassen. Nach bestandener SVA-Prüfung (SVA = Studienvorbereitende Ausbildung) und bei regelmäßiger Teilnahme am Theorieunterricht kann eine Gebührenermäßigung des Instrumentalunterrichtes gewährt werden.

  • Leitung: Tobias Göbel
  • Wann: Freitags 16.00 bis 17.00 Uhr
  • Wo: Musikschule Wunstorf, 2. Etage, Raum 5
  • Kontakt: über die Musikschule Wunstorf

Ergänzungsfächer und Workshops

 

Die Musikschule Wunstorf bietet in unregelmäßigen Abständen zeitlich begrenzte Kurse und Wochenendworkshops an. Aktuelle Angebote finden Sie hier auf der Homepage oder in unserem Sonderdruck “Kurse und Workshops”.

Die Themen sind vielfältig; grundsätzlich können auch Wünsche von Interessentenberücksichtigt werden. Falls Sie also in einem bestimmten musikalischen Bereich Fortbildungsbedarf haben und vielleicht sogar noch Leute kennen, die sich für den gleichen Bereich interessieren, dann sprechen Sie uns bitte an.

Daneben gibt es auch regelmäßige Angebote, die (wie auch unsere Ensembles) begleitend zum Instrumental- oder Gesangsunterricht belegt werden können.
Für Jugendliche haben wir einen Theorie- und Gehörbildungskurs. Kinder, die die Musikwerkstatt besuchen, können parallel ihren ersten Instrumentalunterricht belegen.

Nichts mehr verpassen?

Unser Newsletter

Musikschule Wunstorf